Chat with us, powered by LiveChat
Tracking-Cookies

Om onze website nóg makkelijker en persoonlijker te maken zetten we cookies (en vergelijkbare technieken) in. Met deze cookies kunnen wij en derde partijen informatie over jou verzamelen en jouw internetgedrag binnen (en mogelijk ook buiten) onze website volgen. Als je hier mee akkoord gaat plaatsen we deze trackingcookies.

Ja, ich gebe die ErlaubnisNein Danke
Was suchst du...
+31 318 301731 0318 301731
Warenkorb
 
161
Wissenartikel

Wissenartikel

Wir teilen unsere kenntnisse

{aantal_resultaten} Resultaten
27 Juni 2023

Warum sollte man GPS messen, wenn man eine Obstüberdachung bauen will?

Warum sollte man GPS messen, wenn man eine Obstüberdachung bauen will?

Sie fragen, warum ich eine GPS-Messung für meine Obstüberdachungen durchführen soll? Das kann ich doch sicher auch gut von Hand machen? Oder Sie haben Ihre Bäume bereits gepflanzt und können Baumreihen einfach verfolgen, oder?

Als Obstbauer arbeiten Sie jeden Tag in Ihrem Obstgarten oder mit den Erzeugnissen aus Ihrem Obstgarten: Ihrer Ernte. Dabei denken Sie ständig darüber nach, wie ich es besser machen kann. Wie kann ich meinen Produktionsprozess verbessern, wie kann ich ihn einfacher gestalten. Einer der Erfolgsfaktoren ist eine geeignete Obstanlage, in der Ihre Bäume optimal gedeihen. Eine der immer beliebter werdenden Methoden ist das Anbringen eines Obstüberdachung. Mit einer Überdachung können Sie Ihre Obstanlage vor äußeren Einflüssen schützen. Zu diesen Einflüssen gehören extreme Witterungsbedingungen wie pralle Sonne, aber auch Hagel, Insekten und andere Schädlinge. Ihre Erfolg beginnt jedoch mit einer gründlichen GPS-Messung! Lassen Sie mich Ihnen die Gründe dafür nennen:

1. Genaue Positionierung der Obstüberdachungen.

Eine gute Positionierung Ihrer Obstüberdachung ist für ein optimales Wachstum Ihrer Obstbäume äußerst wichtig. Wir müssen Ihnen die Pflanzrichtung Ihrer Obstanlage nicht erklären, aber eine gute Positionierung auf Ihrer Parzelle kann Ihre Obstanlage effizient aufteilen, so dass kein wertvoller Platz verloren geht. So können Sie Ihr Land optimieren und Ihre Ernte maximieren!

2. Optimierung der Bewässerung und Düngung.

Mit einer genauen GPS-Messung wird die Topografie Ihres Grundstücks genau bestimmt. Mit GPS werden nicht nur die Umrisse Ihres Grundstücks, sondern auch die Höhenunterschiede kartiert. Dies ist für die Planung Ihres Bewässerungssystems von entscheidender Bedeutung. Wenn Sie gleichmäßig bewässern können, kommt auch der Dünger gleichmäßig bei den Bäumen an. Das kommt der Gleichmäßigkeit Ihrer Ernte zugute!

Watermanagement

3. Planung der Arbeiten im Obstgarten.

Was - Planungsarbeiten? Was hat das mit GPS-Messungen zu tun? Nun, dies. Eine gute GPS-Messung ermöglicht es Ihnen, die Zugangswege zu Ihrer Obstanlage zu bestimmen. Wenn Sie rundherum geschlossene Überdachung haben wollen, schränkt das den Zugang zu Ihrer Obstanlage ein. Mit einer guten Planung können Sie nicht nur Ihre Wege, sondern auch die Zugänge zu Ihrer Obstanlage bestimmen. Darüber hinaus ermöglicht die Aufzeichnung des genauen Standorts der Obstbäume eine Kontrolle auf Baumebene. Durch die Erfassung dieser Daten können Sie bei der Pflege Ihrer Bäume, z. B. beim Wurzelschnitt oder bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln, eine große Menge an Informationen nutzen.

4. Zukunfstpläne und Erweiterung

Eine GPS-Messung liefert wertvolle Informationen, die Sie für die PFlanung und Erweiterung Ihrer Obstplantagen nutzen können. Indem Sie die genauen Grenzen und Pflanzen Ihrer Bäume per GPS aufzeichnen, können Sie detaillierte Karten Ihrer bestehenden Obstanlagen erstellen und Erweiterungen genau planen. Auf diese Weise können Sie die Anlagen aufeinander abstimmen und sich von früheren Projekten ein Bild machen.

5. Definieren Sie Fahrlinien und Routen für Roboter

Mit einer genauen Messung können Sie Fahrlinien bereits in Ihrer Zeichnung erfassen. Diese Informationen können Sie mit den Systemen von Traktoren und anderen Maschinen austaschen. Diese können für das Pflanzen und Pfostpressen, aber auch für das unbemannte Mähen und Spritzen durch Roboter verwendet werden.

Kurzum, es gibt viele Gründe, eine GPS-Messung durchführen zu lassen. Sie machen nicht nur Ihre Arbeit transparenter, sondern bereiten Ihr Unternehmen auch auf die Zukunft vor. Denn in Zukunft wird immer mehr Arbeit unbemannt stattfinden, und die meisten dieser Maschinen arbeiten derzeit mit GPS. Mit GPS können Sie Ihren Obstgarten genauer anlegen und so die Effizienz steigern und qualitativ hochwertiges Obst produzieren.

GPS-Messungen sind daher von unschätzbarem Wert für Obstbauern, die in Obstüberdachungen investieren wollen. Sie ermöglicht eine genaue Standortbestimmung, die Optimierung von Bewässerung und Düngung, eine effiziente Betriebsplanung, einen besseren Schutz vor Schädlingen und Krankheiten sowie wertvolle Informationen für die künftige Planung und Expansion. Wenn Sie diese Messung vor dem Anlegen von Obstbaumüberdachungen durchführen, legen Sie den Grundstein für einen erfolgreichen und retablen Obstanbau.


Gerben van Veldhuizen - FruitSecurity Holland

Gerben van Veldhuizen

Geschäftsführer

Meine Aufgabe ist es, so vielen Obstbauern wie möglich zu einer guten Ernte zu verhelfen. Damit Fruchtschäden vermieden werden können, keine Lieferprobleme auftreten und die Obstbauern erfolgreich ernten können!

 Zurück